Gute Denkleistung bis ins hohe Alter

bildung-DenkleistungUnser Gehirn leistet täglich eine Mammutarbeit. Es muss sich Termine merken, Sachverhalte ordnen und den Körper auf Trab halten. Und das Tag für Tag und selbst in der Nacht kommt es nicht zur Ruhe.

Wer kann es dem Gehirn verdenken, wenn es dann langsam “ in die Jahre“ kommt und so manches vergisst. Wo liegt denn der Schlüssel, wo ist mein Einkaufszettel und wann ist der nächste Arzttermin?

Alles das soll sich ein Gehirn merken, aber klappt das auch bei 50Plus oder im hohen Alter? Die geistige Fitness lässt nach, wenn man nicht bei Zeiten etwas dagegen tut. Und das sollte nicht erst passieren wenn man zur Generation 50Plus gehört. Mit Gehirntraining kann man vorbeugen!

Das Gehirntraining für 50Plus

Was kann man also tun, damit die geistige Leistungsfähigkeit recht lange erhalten bleibt? Viele Menschen werden belächelt, wenn sie sagen, dass Kreuzworträtsel den Geist fit halten. Es ist zwar nicht bewiesen, dass Rätsel fit machen, aber trotzdem wird das Gehirn für Denkleistungen in Anspruch genommen. Auch Lesen oder gar Sprachen lernen sind gut als Gehirnjogging für Leute über 50Plus.

Auch Senioren sollten sich noch zutrauen, eine neue Sprache zu lernen, besonders dann, wenn sie noch viel verreisen. Wichtig ist es auch, dass man sich nicht zurückzieht, sondern das Leben auch weiterhin mit Freunden, in Vereinen oder mit anderen Gleichgesinnten verbringt. Kurz gesagt, man sollte am täglichen Leben regen Anteil nehmen, so wird auch das Gehirn angeregt, sich Details zu merken und leistungsfähig zu bleiben.

Kurse und Seminare als Gehirntraining

Mit Gehirntraining kann man vieles erreichen. Damit man dieses Gehirntraining auch richtig betreibt, werden Kurse und Seminare angeboten, die es zum Ziel haben, Menschen im Alter von 50Plus geistig fit zu halten oder das Gedächtnis sogar noch zu steigern.

Mit gezielten Übungen kann man sogar bis ins hohe Alter fit bleiben. Und mit den neuesten Erkenntnissen aus der Forschung können diese Übungen noch unterstützt werden und die Lebensqualität wird wieder gesteigert.

Bild von E-Plus Gruppe Fotostream via flickr

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.