Die Chancen erhöhen und sich weiterbilden durch einen Rhetoriktrainer

„Die Redekunst ist die allerumfassendste Kunst.“ Dieser Satz stammt nicht etwa aus unserer Zeit, sondern wurde von dem römischen Philosophen Aurelius Augustinus im 5. Jahrhundert gesagt. Schon damals wusste man über die Wichtigkeit der Rhetorik und das hat sich bis in die heutige Zeit nicht geändert.

Wer sich unbeholfen ausdrückt, wird immer Nachteile im Privat- und vor allem im Berufsleben haben. Hier kann Ihnen ein Rhetoriktrainer dabei helfen, dieses Defizit zu überwinden.

Reden ist nicht immer Silber

Im Volksmund heißt es „Reden ist Silber, Schweigen ist Gold“. In manchen Situationen mag dies auch so sein, doch im Berufsleben wäre dieses Motto eher kontraproduktiv. Sicherlich hat jeder schon einmal erlebt, das Menschen, die gute Redner sind, schneller im Beruf vorankommen.

Und das bei gleicher oder sogar geringerer Qualifikation. Um bei Beförderungen nicht immer wieder übergangen zu werden, sollte man seine kommunikativen Fähigkeiten in regelmäßigen Abständen schulen. Dabei geht es zum einem um die Wirkung, die man bei seinem Gesprächspartner erzielt, aber auch um Schlagfertigkeit und die Ausstrahlung im Allgemeinen. Ein Seminar hilft Ihnen dabei, die nötige Souveränität zu gewinnen um sich im Berufsleben durchzusetzen.

Eine sichere Rhetorik kann das Leben verändern

Wenn man sich die Vergangenheit ansieht, waren es häufig Menschen mit einer außergewöhnlichen rhetorischen Begabung, die den Lauf der Geschichte verändert haben. Martin Luther war ein in der Rhetorik geschulter Mönch und stellte mit seinen Thesen die westliche Christenheit auf den Kopf. Sein „Namensvetter“ Martin Luther King gab der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung mit seiner „I have a Dream“ Rede ein Leitmotto, das noch heute Wirkung erzielt.

Man muss sich ja nicht gleich an diesen Beispielen messen, aber ein Vortrag ist immer nur so gut wie der Redner, der ihn hält. Lernen Sie wie Sie Ihre Vorträge lebendiger gestalten. Sie werden sehen, dass schon kleine Änderungen ausreichen, um Ihre Zuhörer in Ihren Bann zu ziehen. Dadurch werden Sie an Souveränität gewinnen und diese wird sich sowohl im Berufs- wie auch im Privatleben widerspiegeln.

Bild Copyright: Image by StockUnlimited

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.