Braucht ein Kind Nachhilfe? Woran man merkt, dass eine Nachhilfe gebraucht wird?

Nachhilfe in der Lehranstalt kann mehr oder weniger förderlich sein. Einerseits können zusätzliche Lektionen erstaunlich viel bringen. Andererseits können sie ebenso als Hilfestellung ausgenutzt werden und damit den Effekt abschwächen. Hilfe befürwortet sich ausschließlich nur in Ausnahmefällen. Daran, dass die Leistungen vieler Schüler absacken, sind aber auch andere Ursachen schuld. So stehen sicherlich psychische Gründe im Vordergrund, wenn das Kind etwa nach einem Lehrer- oder Schulwechsel negative Zensuren erhält.

Dann sollten die Eltern erst einmal sich mit dem Pädagogen zusammensetzen und ihn fragen, wie das Benehmen des Kindes im Schulunterricht ist und ob der Unterrichtsplan sich vom alten stark differenziert. Wenn der Stoff vom Schwierigkeitsgrad gleich ist, dann ist es eventuell lediglich zeitabhängig, bis der Schüler sich an die neue Atmosphäre gewöhnt hat. Häufig haben Lernende, die lange vom Unterricht abwesend waren, Schwierigkeiten, sich in den Unterricht einzufügen. Dann sollte Nachhilfe eingeplant werden, damit das Kind sich wieder einfinden und den versäumten Stoff nachholen kann.

Nachhilfe kann auch helfen, vorherige Schwierigkeiten zu lösen. Dies gilt besonders für Bereiche, die zum erfolgreichen Abschluss der Schule relevant sind. Während der Lernhilfe sollten besonders diverse Arbeits- und Lerntechniken angewendet werden, die der Lernende sich aneignen und später weiterführen kann. Sollte ein Schüler allerdings in allen Fächern Defizite zeigen, so sollten die Eltern den Gedanken an einen Schulwechsel in Erwägung ziehen. Bei einzelnen Fächern kann eine Hilfe schon recht viel bringen. Ferner sollte überlegt werden, ob ein Beistand im Institut oder doch lieber privat sinnvoll ist. Beide Möglichkeiten sind von den individuellen Vorlieben des Kindes abhängig.

Ein Beispiel für effektiven Beistand findet sich auf Lernzirkel-grips.de. Das motivierte Team bietet Nachhilfe in Bad Vilbel unter Berücksichtigung verschiedener Kriterien an. Dabei stehen, neben der Motivationsförderung, die Verbesserung des Selbstvertrauens, allgemeiner Fähigkeiten und der Konzentration im Vordergrund. Die professionelle Lehrergemeinschaft zeigt, wie Effekte bringende Beihilfe richtig funktioniert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.