Bildung mit einem Fernstudium im HIMS an der Fernuni Hagen

bildung-an-der-fernuniIn der heutigen Zeit werden Führungskräfte mit hohem Bildungsgrad auf dem globalen Wirtschaftsmarkt besonders häufig gesucht. Wer seine Karrierechancen erhöhen und eine Position im Management begleiten möchte, kann an der FernUniversität Hagen ein berufsbegleitendes Studium anstreben und sich in professionellen Studiengängen alle Fähigkeiten und Kenntnisse für eine Zukunft als Manager in der globalen Wirtschaft sichern. Um einen Studiengang im Fernstudium zu belegen ist es nicht notwendig, bereits über ein betriebswirtschaftliches Studium oder eine betriebswirtschaftliche Ausbildung zu verfügen. Auch Nachwuchskräfte als berufliche Quereinsteiger können das Studium neben ihrer beruflichen Tätigkeit von zu Hause aus absolvieren und sich für eine Führungsposition nach vollendetem Studium qualifizieren.

Die universitäre Weiterbildung in Hagen

Zielgruppe des Management Studiums http://www.fernuni-hagen-hims.de/studiengang/master-studium/ sind alle Interessierten, die Karriere machen möchten und ihre Position im gehobenen Management eines Unternehmens sehen. Vermittelt wird im Fernstudium nicht nur das Wissen für Manager, sondern auch die fachübergreifende Kompetenz und die Kommunikationsfähigkeit. Kommunizieren ist auf der Managerebene eine besonders wichtige Eigenschaft der großer Bedeutung beigemessen wird. Die Kommunikationsführung entscheidet maßgeblich darüber, ob ein Geschäft zustande kommt. Ebenso vermittelt die FernUniversität Hagen wichtige Aspekte zum Erstellen von Analysen, dem strategisch überzeugenden und erfolgreichen Handeln, sowie der professionellen Agitation und dem Treffen von selbstbewussten und überlegten Handlungen.

Das Studium erfordert keine Anwesenheit an der Universität und kann daher problemlos berufsbegleitend zur aktuellen Tätigkeit durchgeführt werden. Dadurch entstehen dem Studenten keine finanziellen Defizite und er kann bis zur Beendigung des Studiums im Management in seinem Beruf arbeiten und nebenbei von zu Hause aus studieren.

Die Wirtschaft braucht spezialisierte Manager

Wer auf dem ersten Bildungsweg nicht oder in einem anderen Berufszweig studiert hat gehört ebenso zur Zielgruppe wie Menschen, die sich beruflich neu orientieren und ihren Platz im Management sehen möchten. Der Studiengang baut nicht auf Erfahrungen der Universität auf, sondern kann von Interessenten mit unterschiedlichem Wissen und verschiedenen Bildungsgraden absolviert werden. Um sich für einen Studiengang im Management zu prädestinieren leistet der potenzielle Absolvent eine Aufnahmeprüfung die zeigt, ob er den Studiengang im Management schaffen wird und die Zulassungsvoraussetzungen der Universität erfüllt. Nach der Aufnahme beträgt die Dauer des Studiums 4-5 Semester und mit einer Masterprüfung beendet. Mit dem Abschluss als Master Management stehen dem Absolventen zahlreiche berufliche Perspektiven im Management offen.

Bildquellenangabe: Wilhelmine Wulff / pixelio.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.