Seminarteilnehmer mit Spaß aufrütteln

Bildung-Seminarteilnehmer-Spaß-aufrütteln„Fun, Fun, Fun und Fakten, Fakten, Fakten“ – unter diesem Motto steht ein neues Seminar der Firma apprenti – qualifiziert den Handel. Darin dreht sich alles um die Frage, wie man „trockenes“ Wissen höchst unterhaltsam auf „komische“ Art und Weise vermitteln kann. Trainer, Referenten, Dozenten, Lehrer, Ausbilder oder Personalentwickler lernen hier an 1,5 Tagen, wie „ihre“ Seminare für ihre Teilnehmer „unvergesslich“ bleiben.

Die Einsicht, dass man heutzutage Wissen nicht nur unterhaltsam vermitteln kann, sondern sogar muss, setzt sich in Deutschland immer mehr durch. Was in Amerika schon Gang und Gäbe ist, findet auch zwischen Flensburg und Berchtesgaden immer mehr Anhänger. Denn was man mit „Spaß“ gelernt hat, setzt man auch im beruflichen Alltag mit Spaß um. Die Teilnehmer lernen in den „Fun, Fun, Fun und Fakten, Fakten, Fakten“-Seminaren von apprenti die dazu nötigen „komischen“ Techniken kennen. Zur Steigerung der Wirksamkeit der Seminare bei den Teilnehmern setzt apprenti dabei auf Elemente und Techniken aus der UnterhaltungSchrägstrichComedy. Außerdem entdecken die Teilnehmer in diesem Seminar, wie sie Seminarinhalte mit AL (Accelerated Learning – Aktivierendem Lernen) und Humor nachhaltig gestalten. Die Teilnehmer erhalten darüber hinaus eine Fülle praktischer Ideen für alle Seminar- und Trainingssituationen. Unterstützt werden sie dabei von zwei Profis auf den Gebieten von AL und Comedy: Sandra Dirks ist Lehrtrainerin für AL und seit zehn Jahren als Trainerin für die Aus- und Weiterbildung im Einzelhandel zuständig. Michael Krieg ist schon seit Jahren als Producer und Autor für TV-Shows wie „Sechserpack“, „Die Dreisten Drei, „Was bin ich?“, „Einfach Bach“ tätig sowie als Dozent für Comedyseminare an der Bundesakademie für kulturelle Bildung.
Seminartermin ist der 25./26.09.2009 in Köln.

(openPR)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.