Gute Bildung – Guten Nebenjob finden

screen-studentenjobsFür Studierende ist es im Allgemeinen schwieriger einen passenden Job neben dem Studium zu finden, da Arbeitsort und Arbeitszeiten sehr genau auf das Studium abgestimmt sein müssen.

Dies mag für manche Arbeitgeber abschreckend wirken – kann aber für clevere Arbeitgeber auch eine Möglichkeit sein engagierte, junge und intelligente Hilfen für den Betrieb zu finden. So spezialisieren sich verschiedene Nebenjobbörsen bereits auf die Vermittlung von Studenten in unterschiedlichste Berufsbereiche. Neben allgemeinen Hilfstätigkeiten, zum Beispiel, als Aushilfen für das Wochenende, als Reinigungskraft oder als Lagerhelfer/in, werden auch für Tätigkeiten in speziellen Branchen, wie dem IT- oder dem kaufmännischen Bereich angehende Fachkräfte gesucht; hier sollten die Aufgaben des Jobs inhaltlich zu den Schwerpunkten des Studiums passen.

So finden Sie einen Nebenjob

Zum Beispiel in Österreich gibt es Ratgeber- Webseiten, die den Nebenjob für Studenten als separates Suchkriterium ausweisen. Sie haben bei den suchenden Firmen, gleich zu Beginn, gute Karten. Es gibt also, während der Suche nach einer nebenberuflichen Tätigkeit, keinen Grund zu denken, dass es, wegen fixer zeitlicher Vorgaben, ein Nachteil sei Student zu sein – Im Gegenteil, große Firmen spezialisieren sich darauf Studenten in ihr Unternehmen zu bringen; manche natürlich auch mit dem Hintergedanken später vielleicht eine Übernahme in eine Vollzeitstelle zu realisieren.

Haben Sie, während Ihres Studiums, auch praktische Bildung durch eine nebenberufliche Tätigkeit in Ihrem Bereich erhalten, haben Sie Sich eine zusätzliche Qualifikation erarbeitet, die jeder kommende Arbeitgeber zu schätzen wissen wird. So schadet die für den Job aufgewandte Zeit nicht unbedingt dem Studium sondern wird bei der Bewerbung, nach dem Abschluss, Vorteile bieten; denn nichts ist so wertvoll wie die praktische Erfahrung. Die Jobsuche wird durch Zuhilfenahme der Jobbörsen im Internet leicht gemacht. Sie erhalten schnell Adressen von Ansprechpartnern, die Verständnis für Ihre Zeiteinteilung sowie die Belastung, während Ihres Studiums, haben.

Geben Sie bei der Internet- Jobvermittlung zunächst ein, dass Sie Student sind sowie in welchem Ort Sie arbeiten wollen und die Jobbörse wird eine grobe Übersicht der freien Stellen anzeigen, mit ungefähren Beschreibungen zu den Erwartungen des Arbeitgebers, und einem Link zu ausführlicheren Beschreibungen des Unternehmens, sowie den speziellen Tätigkeiten für die eine Hilfskraft gesucht wird. Schon kann telefonischen ein Bewerbungsgespräch vereinbart werden.

Bild: Screenshot jobtonic

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.